Büro

Kontaktdaten phone 089 – 540 45 66 – 0 fax 089 – 540 45 66 – 10 info@la-fauth.de

Dipl. Ing. (TU), M. Sc. Arch. Clemens Fauth phone 089-540 45 66-11
B. Eng. (FH) Hanna Clarén phone  089-540 45 66-15
Dipl. Ing. (FH) Heike Kluge phone  089-540 45 66-13
Dipl. Ing. (TU) Marisa Schiefer (in ARGE) phone  089-540 45 66-11
Praktikant/in Sabrina Fuchs, Dennis Lurtz phone  089-540 45 66-12

 

Bürostruktur: Das Büro besteht seit 1998 als freies Landschaftsarchitekturbüro. Der Arbeitsschwerpunkt liegt in der Objektplanung von Freianlagen. Moderne Planungswerkzeuge wie CAD-Anwendungen und Simulationsprogramme ermöglichen uns eine effiziente Arbeitsweise. Die enge Abstimmung mit unseren Auftraggebern/Bauherren und die aufgabenspezifische Kooperation mit unseren Planungspartnern (Architekten und Fachingenieure) garantieren die hohe Qualität unserer Planungs- und Beratungsleistungen.

Mitgliedschaften: Bayerische Architektenkammer (BYAK) seit 1995 mit der Nummer 173 567, www.byak.de Eintragung in die Stadtplanerliste, 2013 mit der Nummer 41 507, Mitglied im Ausschuss Bautechnologie, Energie, Ökologie der Bayerischen Architektenkammmer 2006-2010, Mitglied Fachvereinigung Regenwasserbewirtschaftung;  fbr, www.fbr.de SRL Vereinigung für Stadt-, Regional- u. Landesplanung e.V., www.srl.de

Vita Clemens Fauth:
1986-1992 Studium Landschaftsarchitektur
Technische Universität München-Weihenstephan
Fortbildungen:
1995 Nachdiplomstudium Rapperswil, Schweiz
1996-1998 Lehrauftrag Fachhochschule München, Fachbereich Architektur
2004 Ausbildung zum Energieberater, HWK München
2010-2011 Ausbildung zum Gutachter ALW, Freising
2010-2012 Master Science Architektur und Umwelt

Büroausstattung: Die moderne Büroausstattung umfasst 6 CAD Arbeitsplätze mit Plottern und Druckern. Die Planerstellung erfolgt über CAD mit Vectorworks bzw. Autocad als Software und dwg/dxf als Schnittstelle (6 Arbeitsplätze). Schriftverkehr sowie Leistungsbeschreibungen werden mit der entsprechenden Software über Computer erstellt (6 Arbeitsplätze). Die Leistungsbeschreibungen werden optional mit Standardleistungsbuch (STLB) erstellt. Der Austausch von Daten ist in allen gängigen Datenformaten und ISDN/DSL möglich. Schnittstelle der Leistungsbeschreibung ist GAEB 2000/1990.

Software: CAD Software (Vectorworks, Autocad) Desktoppublishing (Photoshop, Indesign, Pagemaker) Visualisierungssoftware (Sketchup, Renderworks,  3D Studio VIZ) Standardbürosoftware , Fachsoftware (Berechnungsprogramme der Regenwasserbewirtschaftung)